September 14, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge

Fette Party zum Abschluss des Jubiläumsjahres

November 26, 2018

1/6
Please reload

Empfohlene Einträge

Fette Party zum Abschluss des Jubiläumsjahres

November 26, 2018

 Zum Abschluss des 5-jährigen Jubiläums der Ev. Jugendallianz wurde am 23. – 24. November noch einmal groß gefeiert. Unter dem Motto #friends startete am Freitag um 19:25 Uhr der Countdown zum letzten Crossroad 2018 in der Kreuzkirche Königsburg.

Die zahlreichen Gäste durften sich bereits nach Einlass auf lustige Bildchen freuen, die im Vorhinein zusammengetragen und in einer Präsentation passend zum Thema Freundschaft zusammengefügt wurden. Einige dieser Bilder fanden sich in der liebevollen Dekoration rund um das Thema „Party mit Freunden“ wieder und sorgten für erstaunte Blicke oder Lachanfälle.

Nach der Begrüßung und den ersten Klängen der Band Safe&Sound sollte es einen weiteren, selbst gedrehten Videoact geben, in welchem die 10 bekanntesten Arten von Freundschaften dargestellt wurden wie z.B. Lästerschwestern oder Fitnessbros. Nach dieser eher lustigen Art der Herangehensweise an das Thema, durfte Markus Bräuer, ehrenamtlicher Mitarbeiter bei den FamilyGroups der „Kirche im Pott“ (Bochum) das Thema aus der biblischen Sicht beleuchten.

Welcher Typ von Freund bist du? Wie gehen wir eigentlich mit unseren Freunden um? Fragen, die zum Nachdenken anregten und viele an diesem Abend berühren konnten. Bei all unseren Macken und Fehlern, die wir als Menschen in eine Freundschaft mit hineinbringen und die manchmal auch echte Probleme hervorrufen können, ist und bleibt Jesus der Freund, der nie von unserer Seite weicht. Er ist der wahre Freund, der uns seine Liebe jeden Tag neu schenken möchte und damit unsere irdischen Freundschaften mit Liebe und gegenseitigem Verständnis bereichern will. Und wer sich an diesem Abend für eine Freundschaft mit Jesus entscheiden wollte, der durfte seine Entscheidung im Gebet, zu welchem Markus einlud, festmachen. Eine bewegende und sehr gesegnete Lobpreiszeit bot im Anschluss die Möglichkeit, über das Gehörte nachzudenken und Gott die Ehre zu geben.

Doch damit nicht genug, denn nach dem Gottesdienst sollte weiterhin die Gelegenheit für Gespräche, leckeres Essen, gemütliches Beisammensein und Spaßhaben, bleiben und diese wurde von vielen genutzt, sodass der Abend erst zu später Stunde ausklingen sollte. 

 

Am Samstag durfte zur gleichen Zeit am gleichen Ort Lifetime zum Thema „You are the light – du bist das Licht“ mit Andreas Goseberg aus Dahle gefeiert werden. Passend zum Thema erstrahlte die Kirche in bunten Farben, welche eine gemütliche Atmosphäre zauberten. Zu Beginn durften die Gäste bei einigen Liedern der Band ankommen und ihren Weg der Anbetung finden. Mit den Sätzen „Du bist das Licht. Aber wer ist du?“ startete Andreas Goseberg seine Predigt an diesem Abend. Im Johannesevangelium in den ersten Versen des ersten Kapitels sollte sich den Zuhörern die Antwort offenbaren.

Gott ist das Licht und er schenkt es uns in Jesus Christus, damit wir als seine Kinder ebenfalls Licht in dieser Welt sein können. Eine sehr aufschlussreiche Predigt gerade für die Adventszeit. Nach einem weiteren Lobpreisteil durfte auch dieser reich gesegnete Abend mit Gesprächen und Häppchen zu Ende gehen. Dies sollte der letzte Gottesdienst im Format „Lifetime“ sein. Über eine Veranstaltung ähnlicher Art wird derzeit nachgedacht. 

Fest steht, dass es in 2019 weitergeht: Am 17. Mai und 30. August feiern wir wieder Crossroad Jugendgottesdienst und haben für diese Veranstaltungen bereits die Zusage von Herrn Menshen zur weiteren Nutzung der ehem. Industriehalle am Blechhammer. Gott sei Dank.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv

© 2012 - 2020 Ev. Jugendallianz Werdohl  |  Impressum 

  • Facebook
  • Instagram